#OMT19 Omnichannel Marketing Tag 2019 – Praxis Case Paul Ullrich AG

Von | 29/03/2019 | Digital Marketing, Event, Social Media Marketing | 0 comments

Einmalig in der Schweiz: Vier spezialisierte Online Marketing Agenturen schliessen sich für ein Kundenprojekt zusammen – Lassen Sie sich von ihren Konzepten inspirieren!

Am 7. Omnichannel Marketing Tag soll das Marketing-Konzept für den eShop der Paul Ullrich AG vorgestellt werden. Das Ziel ist es, dass die verschiedenen Kanäle – Social Media Engagement, Google Search und Google Shopping, Feed Based Display Advertising und automatisierte Cycles der E-Mail Kommunikation – von den Konzept-Partnern bestmöglich bespielt werden.

Paul Ullrich AG

Die Paul Ullrich AG ist eine inhabergeführte Wein- und Spirituosenhändlerin mit ihrem Hauptsitz in Basel, welche sowohl Gastronomiebetriebe und Fachhändler als auch anspruchsvolle Privatkundschaft zu ihren Klienten zählt.

Stefan Huwiler, CMO der Paul Ullrich AG:
Die Paul Ullrich AG ist sehr gut positioniert im schweizer Wein- und Spirituosenmarkt, weshalb es erstaunlich ist, dass sie im Bereich der Online-Werbung noch nicht sehr etabliert ist. Nach intensiver Auseinandersetzung mit den unterschiedlichen Möglichkeiten für Online-Marketing wurde ziemlich schnell klar, wie vielschichtig dieser Bereich ist und wie viele verschiedene Experten es gibt. Mit Mayoris wurde zunächst ein Konzept angefertigt und nach und nach kamen dann die Partner Converto, Semsea und Brain & Heart Communication dazu.

Brain & Heart Communication

Die Agentur Brain & Heart Communication entwickelt Strategien und Konzepte für die Digitalisierung von Markenführung und Kommunikation mit einem besonderen Schwergewicht auf Content Marketing sowie Social Media mit dem Ziel, Marken wirkungsvoll im Markt zu positionieren.

« Das wahre Problem war nie Social Media, sondern wie man alle Kanäle, den nötigen Content und die User erfolgreich handhabt.»

Peter Erni, Associate Partner, Brain & Heart Communication

Peter Erni, Brain & Heart Communication:
Es gibt keine Unternehmen, welche Produkte oder Dienstleistungen an Kunden verkaufen, die keine Contents respektive Stories haben, um damit Marketing betreiben zu können. Wenn man die vorhandenen Contents strukturiert, werden sie sowohl online als auch offline für Marketing und Kommunikation nutzbar gemacht. Die Paul Ullrich AG z.B. hat eine grosse, ungeöffnete “Content-Schatzkiste”: Sie haben den eShop sowie die Printmagazine Genuss und Liquid, welche sehr viele spannende Inhalte bieten, die nur darauf warten, online veröffentlicht und gelesen zu werden.

Converto

Converto ist der verlässliche Partner für Performance Marketing Lösungen. Branding- und Produkt-Elemente sollen im Rahmen einer Feed-Based Kampagne beworben werden. Hierbei stehen Personalisierung und eine positive Beeinflussung von Kundenerfahrung im Vordergrund.

« Ein guter eShop alleine reicht nicht, denn dies wäre vergleichbar mit einem super Schaufenster in der Wüste: Niemand weiss, dass es existiert.»

Matteo Schürch, CEO und Gründer von Converto

Matteo Schürch, CEO und Gründer von Converto:
Das Ziel für die Paul Ullrich AG ist nicht eine kurze Kampagne, sondern eine nachhaltige Unternehmensstrategie, die eine “Always On Präsenz” mit sich bringt. Damit eine solche garantiert werden kann, ist es wichtig, dass die Leute über die Paul Ullrich AG informiert sind. Dass die relevante Zielgruppe in der Schweiz über ihren neuen eShop Bescheid weiss, ist dementsprechend entscheidend.

Semsea

Samsea ist eine direkt von Google gemanagte Premiere Partner Agentur, deren Experten sich im Bereich Google Ads und Display Netzwerk bestens auskennen. Als eine weitere Möglichkeit für die Vermarktung einzelner Produkte bietet sich Google Shopping an.

« Für erfolgreiche Kampagnen ist und bleibt das Google-Search-Netzwerk ein Erfolgsgarant.»

Mike Wieland, Gründer & CEO von Semsea

Mike Wieland, Gründer von Semsea:
Grundsätzlich ist Search Engine Advertising wichtiger als Search Engine Optimization, da Google Ads viel mehr Kontrolle zulassen als klassische SEO-Massnahmen über Keywords, etc. Zu den SEA-Massnahmen gehört auch Google Shopping. Auch hier ist es natürlich zentral, auf den ersten Positionen zu sein, da die Conversion auf der ersten Position weitaus am besten ist.

Mayoris AG

Mayoris AG ist spezialisiert auf alle Facetten der E-Mail Kommunikation und Marketing Automation. Im Fall der Paul Ullrich AG sollen verschiedene Massnahmen zur Ansprache von Neukunden und im Bestandsmarketing getroffen werden, Prozesse sollen automatisiert und einige Elemente interaktiv gestaltet werden.

« Beim Email-Marketing sind die Datenqualität und das aktive Datensammeln zentral! Es eignen sich die Website, das Blog, der Online Shop, der Liquid Club, aber auch Events und Messen.»

Cyrill Gross, Senior Consultant & Partner, Mayoris

Cyrill Gross, Senior Consultant & Partner von Mayoris:
E-Mail ist nach wie vor der meistgenutzte Internetdienst. Obwohl es E-Mail schon lange gibt, ist das E-Mail Marketing noch lange nicht am Ende. Ganz im Gegenteil: wer innovativ ist und den Kanal gezielt nutzt, hat ein mächtiges Marketing- und Kommunikations-Tool. Für die Paul Ullrich AG haben wir tief in die Trickkiste gegriffen!

Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

ZHAW Institut Marketing Management (IMM). Das Institut begleitet dieses Projekt wissenschaftlich und plant mehrere Publikationen sowie eine Masterarbeit.

« Die verschiedenen Datentöpfe zusammenzuführen, ist unglaublich wichtig und genauso komplex und tückisch.»


Dr. Darius Zumstein, Dozent und Senior Researcher, ZHAW

Dr. Darius Zumstein, ZHAW: Repräsentative Umfragen im Bereich E-Commerce zeigen auf, wie relevant die Vertiefungsthemen der verschiedenen Agenturen sind. Bei diesem Projekt wird die Datenanalyse und das Verknüpfen dieser Daten eine grosse Herausforderung darstellen. Darius Zumstein unterstützt das Kundenprojekt mit seiner wertvollen Berufserfahrung als externer Web Analytics Consultant, Web Analytics Manager sowie Leiter Digital Analytics & Data Management.

Abschliessende Worte

Nach dem Event werden die vorgestellten Konzepte und Massnahmen der verschiedenen Online Marketing Agenturen umgesetzt. Im Folgejahr wird schliesslich die Bilanz gezogen und natürlich wieder präsentiert.

Am 8. Omnichannel Marketing Tag 2020 (#OMT20) werden die Resultate, Erfolge und Fehler der umgesetzten Kampagnen präsentiert – es wird spannend!

SOCIAL MEDIA MANANGEMENT MIT FALCON – EXKLUSIVES ANGEBOT UND DEMO

Möchten Sie selbst einmal ein Social Media Management Tool testen? Wir organisieren eine Demonstration und Beratung!