logo with name white

Caritas hilft Menschen in Not – B&H unterstützt auf Social Media

Der Krieg in der Ukraine löst eine humanitäre Krise aus. Brain & Heart unterstützt Caritas unentgeltlich mit einer Social Media Kampagne, welche die Spenden für Bedürftigte in Not fördern soll. Erfahre in diesem Blog zudem, wo du aus erster Hand lokales Hintergrundwissen über die ukrainische Kultur und Identität erhältst.

Die humanitäre Katastrophe in der Ukraine vergrössert sich mit jedem Kriegstag. Die Lage im ganzen Land ist unübersichtlich und prekär. Es drohen verheerende Versorgungsengpässe mit notwendigen Gütern wie Nahrung, Wasser, Medikamenten und Strom.

 

Caritas - Nothilfe für Menschen in der Ukraine

Brain & Heart unterstützt Caritas

Caritas Ukraine versorgt die intern Vertriebenen in ihren bestehenden 20 Sozialzentren im ganzen Land mit Lebensnotwendigen: mit sicheren Schlafplätzen, Essen, sauberem Trinkwasser, Hygieneartikeln und Medikamenten. Rund 1000 Caritas-Mitarbeitende leisten diese Hilfe. Diese Hilfe muss aber finanziert werden. Auch Brain & Heart möchte einen Beitrag leisten, um den Menschen in Not zu helfen. Caritas Schweiz nahm unser Angebot einer unentgeltlichen Social Media Kampagne inkl. Mediabudget an. Ziel dieser ist es, die Sammlung von Spenden für die Menschen in Not weiter zu fördern.

 

Hilfe auch in den Nachbarländern

Bereits sind über 4 Millionen Menschen über die Grenzen in die Nachbarländer geflüchtet, über die Hälfte von ihnen nach Polen. Weitere suchen in Rumänien, Moldawien oder in die Slowakei Schutz. Caritas Schweiz unterstützt die Nothilfe für ihre Aufnahme, Unterbringung und Versorgung. Die polnische Caritas plant  beispielsweise 5600 mittellose Personen mit Geldbeträgen zu unterstützen, damit sie ihre dringendsten Bedürfnisse abdecken können.

 

Caritas - Nothilfe für Menschen in der Ukraine

Caritas bestätigt langfristiges Engagement

Auch in den kommenden Monaten werden viele Menschen weiter Unterstützung benötigen und das Bedürfnis nach Hilfeleistungen wird vermutlich noch längere Zeit weiterbestehen. Caritas Schweiz plant daher ein langfristiges Engagement in der Ukraine und Nachbarländern und ist daher dringend auf deine Unterstützung angewiesen.

 

Spannender Podcast über die Identität der Menschen in der Ukraine

Täglich sehen wir eine Unmenge von Nachrichten über den Krieg in der Ukraine. Doch wer sind die Ukrainer:innen? Was macht sie so widerstandsfähig und was prägt ihre Identität? Diesen Fragen geht der Podcast einer Gruppe ukrainischer Studierender auf den Grund. Darunter sind auch Mitarbeitende unseres Partners BITECC, die teilweise in der Ukraine stationiert sind. Sie haben aus der Not eine Tugend gemacht und berichten in ihrem neuen Podcast (englisch) direkt aus der Ukraine.

 

«Wir wollen der ganzen Welt zeigen, dass wir eine Nation von starken und unerschrockenen Menschen sind»


Podcaster: “Ukrainians: Identity in Dignity”

Wir hoffen, dass der Krieg in der Ukraine bald ein Ende findet und sind allen dankbar, die den Menschen in Not helfen. Besonderer Dank gilt Caritas und der Möglichkeit, dass wir für sie die Kampagne umsetzen dürfen.

UNSER AUTOR: 
Senior Social Media Manager
Dan Wahlen ist ein kompetenter Kommunikationsspezialist im Bereich Social Media Kommunikation, Community Management und Content Marketing. Er ist ergebnisorientiert und zuverlässig und zeichnet sich besonders durch sein schnelles Auffassungsvermögen und sein Verantwortungsbewusstsein aus.
Seine Expertengebiete:
  • Social Media Kommunikation
  • Community Management
  • Content Marketing

WIE KÖNNEN WIR DICH UNTERSTÜTZEN?

SHARE THIS

Share this post with your friends!